30. Mai 2017

SEO: Suchmaschinen-Optimierung

SEO: Suchmaschinen-Optimierung – Bloß nicht vernachlässigen!

Haben Sie schon ein mal überlegt, wie Besucher auf Ihre Webseite gelangen?

SEO bringt’s: Nahezu jede Person nutzt heutzutage die Suchmaschine Google als Startpunkt ins Internet. Genau das müssen Sie sich zu Nutze machen – und wir helfen Ihnen dabei! Wir bringen Ihre Webseite bzw. Ihren Webshop auf die vorderen Plätze der organischen Suche. Mit professionellen Tools für die Suchmaschinen-Optimierung (kurz: SEO) finden wir für Sie geeignete Keywords und optimieren jede Seite ideal für die organische Suche in Google.

Es sei jedoch zu beachten, dass man keinen Einfluss auf den Google-Algorithmus hat und daher keine Garantie für ein gutes Ranking bzw. Platzierung gegeben werden kann. Mit unserem Know-How geben wir aber unser Bestes, um Ihre Mitbewerber hinter sich stehen zu lassen.

Wir empfehlen eine stetige Optimierung über einen längeren Zeitraum, damit man den Markt genau beobachten und analysieren kann. Daraufhin werden wir auf Ihre Bedürfnisse optimieren.

Warum SEO betreiben?

  • Mehr Reichweite
  • Besser gefunden werden
  • Günstiger als bezahlte Werbung
  • Kosten/Nutzen-Faktor

Vorteile unserer SEO-Vorgehensweise.

  • Nutzung der besten SEO-Tools
  • Freundliches und kompetentes Team
  • Regelmäßige Auswertungen/Reportings
  • Exakt auf Ihre Zielgruppe abgestimmt

Vorteile von SEO.

  • Marketingstrategie
  • ohne hohen Kostenaufwand
  • Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Neukunden-Gewinnung

Zu unseren Suchmaschinen-Optimierung Leistungen gehören:

  • Einrichtung Google-Analytics/Webmaster-Tools
  • Keyword-Recherche
  • Wettbewerbsanalyse
  • OnPage-Optimierung
  • OffPage-Optimierung
  • Backlinkaufbau*

SEO-Begriffe kurz erklärt

Damit Sie sich ein Bild von unserem SEO-Service machen können.

SEO: Wettbewerbs-Analyse

Einer der ersten Schritte bei der Suchmaschinen-Optimierung ist zunächst das Analysieren ähnlicher Webseiten. So kann man sich an deren Vorgehensweise orientieren und dabei gleichzeitig den Markt beobachten. Das führt dazu, dass man sogar im gleichen Zuge deren SEO-Fehler sieht und diese dann selbsverständlich nicht übernehmen wird. So kann man davon ausgehen, dass man ebenfalls gut ranken kann.

SEO: Keyword-Recherche

SEO kann nicht ohne gezielte Keyword-Recherche betrieben werden. Ein Keyword ist ein Wort, welches ein potentieller Kunde in der Suchmaschine als Suchbegriff eingibt, um dann im besten Falle auf Ihre Webseite oder Webshop zu landen. Wir analysieren die für Ihre Webseite am meisten gesuchten Keywords und optimieren Ihre Seiten entsprechend.

SEO: Google-Tools

SEO wird hauptsächlich für die Suchmaschine Google betrieben. Ziel ist es unter den 10 besten Platzierungen zu landen, also auf Seite eins. Mit Google Analytics und der Search-Console haben Sie selbst immer alles im Überblick. Sie sehen woher Ihre Besucher stammen und wie Sie ihre Webseite gefunden haben. Wir richten dies alles für Sie ein und zeigen, wie Sie dort selbst zurecht kommen.

SEO: OnPage-Analyse

Die OnPage-Analyse ist in SEO-Kreisen eine wichtige Aufgabe. OnPage bedeutet die Webseite so zu optimieren, sodass Google die Inhalte einfach crawlen/indexieren (lesen/auswerten) kann. Dabei achtet man auf Meta-Title, Meta-Description, Keyword-Optimierung, Überschriften, Textlänge, Textqualität, Ladezeit (PageSpeed) uvm.

SEO: Backlinks

Backlinks* zählen immer noch zu den größten und wichtigsten Rankingfaktoren. Allerdings ist Vorsicht geboten: Wenn Google merkt, dass Backlinks gekauft wurden, muss mit einer Abstrafung und mit einem daraus resultierenden Sichtbarkeitsverlust rechnen. Das sollte natürlich vermieden werden. Der Backlink-Aufbau ist ein sehr mühseliger Prozess, wenn dies nicht von alleine passiert. Dies sollte tunlichst von Profis ausgeführt und mit Vorsicht behandelt werden. Der Backlink-Aufbau kann hinzu teuer werden. Bspw. für Einträge in Branchenverzeichnisse oder das Schreiben von Artikeln in themenrelevanten Blogs…

SEO: OffPage-Analyse

Unter die OffPage-Analyse zählen Optimierungen, die nicht auf der eigenen Webseite stattfinden. Dazu zählen u.a. die Backlinks, welche ebenfalls hier erwähnt werden. Neben den Backlinks zählen dort natürlich auch jegliche Erwähnungen auf anderen Webseiten, sowie Social-Media.

Neugierig geworden? Dann kannst Du uns unverbindlich kontaktieren!

Oder überzeuge Dich einfach selbst und wirf einen Blick in unsere Referenzen.

Kontaktieren Referenzen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Loading...
floating-angebot